Morgenschatten

2016-03-10 07.41.25

… an einem Tag im Vorfrühling

im März

der Weihnachtsstern leuchtet in der Sonne

ein welkes Blatt bittet um Gnade

Ostern kommt bald

die Wiederauferstehung

der Freude am Leben

der Lust

der Sinnlichkeit

die karge Zeit ist vorüber

jubiliert

dankt und liebt

vergebt

lebt

seht

kniet nieder auf die Erde

sie,

die alles trägt

alles gibt

sich mit dem Himmel vereint

damit wir

leben

das göttliche Paar

wir

Geschenk an die Welt

oder

giftige Brut

unsere Entscheidung

zu lieben

oder

zu hassen

letztendlich

immer

uns selbst

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s